Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die 60-Minuten-Terrine -PREMIERE

29. September 2022 um 20:00 Uhr

Gruß aus der Suppenküche
Zur Premiere der 60-Minuten-Terrine
im September haben die beiden Köche Nico und Ernst
allerlei Zutaten aus nah und fern zusammengetragen. Für eine rheinhessische Komponente,
gewürzt mit türkischen Kräutern, sorgt der
Comedian Eser Eser
. Der Ex-Türke aus Mainz ist
ein Transformer unter den Detektiven: Tagsüber stinknormaler Seelsorger als Papa. Abends
wird er zum Helden und vor allem zum Detektiv der Herzen.
Eine Prise lateinamerikanisches Aroma gefällig?
Angela Marca de Fleer kümmert sich drum!
Die Bolivianerin wird uns in die Pampas und auf die Gipfel der Anden entführen. Ob durch
Tanz, Erzählungen oder Gedichte? Ihr dürft gespannt sein!
Für rheinländisches Flair sorgt
Lormann
Man kennt ihn gut, in Frankfurt, und ganz besonders auf der
Interkulturellen Bühne: Lorman, den Erfinder des „Aspirinresistenten
Kabaretts“.
  Schmerzbefreit und trotzdem ohne Hoffnung auf Besserung –
gewissermaßen die palliative Version des politischen Witzes –
oder wie sonst sollte man den Titel seines neues Programms verstehen:
„Ekzem lustig – aber wen juckt´s ?”
Rücksichtnahme auf irgendwelche Korrektheiten – Fehlanzeige.
Ob “Sohn einer Hure” oder “Hohn einer Sure“ – beides hat er schon an
Beschimpfungen zu hören bekommen – Er kann es tatsächlich
niemandem recht machen, eigentlich ein gutes Zeichen.
Aber, wie er selbst betont: “Man soll den Sarg nicht vor den Maden loben“
In jedem Fall: Bei Lorman geht´s immer ans Feingedachte.
Weitere Terrine Termine 2022: 27. Oktober, 24. November, jeweils
um 20 Uhr.