Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Abgesang

Januar 28 @ 17:00 - 19:00

Veranstaltung Navigation

Glückliche Tage nach Samuel Beckett

Abgesang

Nach dem Antrag kommt die Hochzeit, gefolgt von einer mehr oder weniger glücklichen Ehe von kürzerer oder längerer Dauer. Lange Beziehungen können ein inniges Miteinander durch Höhen und Tiefen sein oder ein kontinuierliches Auseinanderdriften, am Ende lediglich zusammengehalten von Pflichtbewusstsein, Routine und der Erinnerung an glückliche Tage … oder auch etwas ganz anders.

In unserer Bearbeitung von Becketts Endzeit-Dramas lebt das Paar Winnie und Willie seit unbestimmter Zeit an einem unbestimmten Ort zusammen und zugleich getrennt. Winnie, zunehmend zur Bewegungslosigkeit verurteilt, hält sich an festen Abläufen, Erinnerungen und Wahnvorstellungen fest – und plappert … meist vor sich hin, aber nie ohne sich zu vergewissern, dass ihr der „arme liebe Willie“ noch nicht völlig abhandengekommen ist. Aber anders als bei Beckett bietet unser Willie ihr Paroli, und auch die Gestalten aus Winnies Phantasie mischen munter mit, wenn aus einem düster-absurden Drama ein lebensnahes Szenario einer Ehe wird.

Nie waren ausweglose Situationen so komisch.

 

Datum:
Januar 28
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungskategorien:
,